40.000
  • Startseite
  • » Gewaltiges Sturmtief nähert sich Iberischer Halbinsel
  • Gewaltiges Sturmtief nähert sich Iberischer Halbinsel

    Madrid (dpa). Ein gewaltiges Sturmtief kommt auf die Iberische Halbinsel zu. In Spanien gaben die Behörden praktisch für das ganze Land Unwetteralarm. Für die Regionen an der Atlantikküste in Nordspanien wurde die höchste Alarmstufe ausgelöst. Das Unwetter war in der Nacht über die Kanarischen Inseln hinweggezogen. Dort erreichten Orkanböen Geschwindigkeiten von 120 Stundenkilometern. Auf dem Flughafen von La Palma wurden zahlreiche Flüge abgesagt. Mehrere Straßen wurden gesperrt.

    Madrid (dpa) - Ein gewaltiges Sturmtief kommt auf die Iberische Halbinsel zu. In Spanien gaben die Behörden praktisch für das ganze Land Unwetteralarm. Für die Regionen an der Atlantikküste in Nordspanien wurde die höchste Alarmstufe ausgelöst. Das Unwetter war in der Nacht über die Kanarischen Inseln hinweggezogen. Dort erreichten Orkanböen Geschwindigkeiten von 120 Stundenkilometern. Auf dem Flughafen von La Palma wurden zahlreiche Flüge abgesagt. Mehrere Straßen wurden gesperrt.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -2°C - 4°C
    Dienstag

    0°C - 4°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!