40.000
  • Startseite
  • » Geschenke nicht in Alu-beschichtetes Papier wickeln
  • Geschenke nicht in Alu-beschichtetes Papier wickeln

    Berlin (dpa/tmn). Geschenke werden besser nicht in Aluminium-beschichtetem Schmuckpapier verpackt. Denn die Herstellung von Aluminium verbrauche mehr Energie als bei jedem anderen Metall.

    Darauf weist der Naturschutzbund Deutschland (NABU) in Berlin hin. Wer die Umwelt schonen will, sollte seine Geschenke in Recyclingpapier, Packpapier oder wiederverwendetes Geschenkpapier einwickeln. Diese lassen sich mit Zweigen, getrockneten Blättern oder Blumen verzieren.

    Naturschutzbund Deutschland (NABU): www.nabu.de

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!