40.000
  • Startseite
  • » Gaspreise steigen wieder
  • Aus unserem Archiv

    HeidelbergGaspreise steigen wieder

    Die Gaspreise in Deutschland steigen zum Jahreswechsel auf breiter Front. Wie das unabhängige Verbraucherportal Verivox.de ermittelte, erhöhen zum neuen Jahr bundesweit 51 Gasversorger ihre Preise um durchschnittlich 5,2 Prozent. Damit müssen die Verbraucher durchschnittlich 60 Euro mehr im Jahr zahlen. Da es sich bei einigen Anbietern um große Gasversorger handelt, seien mehr als zwei Millionen Haushalte von den Erhöhungen betroffen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!