40.000
  • Startseite
  • » Garderobe von Audrey Hepburn versteigert
  • Garderobe von Audrey Hepburn versteigert

    London (dpa). Audrey Hepburns elegante Garderobe hat bei einer Versteigerung in London Spitzenpreise erzielt. Das höchste Gebot wurde für ein maßgefertigtes Cocktailkleid aus Spitze von Givenchy abgegeben. Ein Bieter ließ es sich 60 000 Pfund kosten, umgerechnet etwa 66 400 Euro. Die Schauspielerin hatte das Kleid 1966 im Film «Wie klaut man eine Million?» getragen. Bei der Auktion kamen 36 Kleider aus den 50er und 60er Jahren unter den Hammer.

     

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Charlotte
    Krämer-Schick
    0261/892325
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 16°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    8°C - 20°C
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!