40.000
  • Startseite
  • » Gabriel stellt Bedingungen für weichen Brexit
  • Gabriel stellt Bedingungen für weichen Brexit

    Berlin (dpa). Außenminister Sigmar Gabriel sieht die Möglichkeiten für einen Verbleib Großbritanniens im EU-Binnenmarkt, knüpft ein solches Modell aber an Bedingungen. „Vielleicht gibt es jetzt eine Chance, einen sogenannten weichen Brexit hinzubekommen“, sagte der SPD-Politiker der „Welt am Sonntag“. Das hieße, dass Großbritannien im Binnenmarkt bliebe. „Aber das heißt dann natürlich auch Arbeitnehmerfreizügigkeit“, betonte Gabriel. Außerdem müsse London den Europäischen Gerichtshof akzeptieren. Gabriel warf den britischen Konservativen vor, sie hätten sich regelrecht verzockt.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Nina Kugler
    0261/892267
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Montag

    15°C - 26°C
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    17°C - 26°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!