40.000
  • Startseite
  • » Fußball-Fan bei Randalen in Brasilien erschossen
  • Fußball-Fan bei Randalen in Brasilien erschossen

    São Paulo (dpa). Blutiges Nachspiel eines Fußball-Klassikers in Brasilien: Bei Fan-Randalen ist in der vergangene Nacht ein 29- Jähriger erschossen worden. Etwa 200 gegnerische Anhänger waren nach der Erstliga-Partie Palmeiras gegen FC São Paulo an einer Tankstelle aneinandergeraten. Dabei fielen auch Schüsse. Der Palmeiras-Fan wurde von einer Kugel in den Kopf getroffen und erlag noch in der Nacht seinen Verletzungen. Weitere drei Fans wurden angeschossen, sind aber nach Medienberichten nicht in Lebensgefahr.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    9°C - 14°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C
    Donnerstag

    5°C - 13°C
    Freitag

    1°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!