40.000
  • Startseite
  • » Fünf Bundeslänger gegen Steuerpläne
  • Fünf Bundeslänger gegen Steuerpläne

    Hannover (dpa). Fünf Bundesländer wollen gemeinsam gegen die Steuersenkungspläne der schwarz-gelben Bundesregierung vorgehen. Die Ministerpräsidenten und Finanzminister aus Bremen, Berlin, dem Saarland, Schleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt treffen sich am 11. Februar in Berlin, berichtet der «Weser-Kurier». Es sind die fünf Länder, die nach dem Grundgesetz Anspruch auf Konsolidierungshilfen haben.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!