40.000
  • Startseite
  • » Frohsinn gegen Frost: Narren feiern Weiberfastnacht
  • Frohsinn gegen Frost: Narren feiern Weiberfastnacht

    Köln (dpa). Frohsinn gegen Frost: Zehntausende Narren haben bei klirrender Kälte in vielen Städten Deutschlands die heiße Phase des Karnevals eingeläutet. Zur Weiberfastnacht übernahmen die Jecken das Kommando für die tollen Tage. Verkleidete Frauen stürmten in den rheinischen Hochburgen die Rathäuser, gingen den Männern an den Kragen und machten kurzen Prozess mit deren Krawatten. An vielen Orten in Baden-Württemberg erreichte die schwäbisch-alemannische Fastnacht ihren Höhepunkt.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 36°C
    Freitag

    15°C - 29°C
    Samstag

    16°C - 27°C
    Sonntag

    15°C - 26°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!