40.000
  • Startseite
  • » Frisch-Auf-Frauen nach 26:21 im Viertelfinale
  • Frisch-Auf-Frauen nach 26:21 im Viertelfinale

    Göppingen (dpa). Die Handball-Frauen von Frisch Auf Göppingen stehen bei ihrer ersten Europapokal-Teilnahme im Viertelfinale des europäischen Challenge-Cups.

    Der Bundesligist gewann das Achtelfinal-Rückspiel vor 2500 Zuschauern in der Göppinger EWS-Arena gegen HB Issy les Molineaux mit 26:21 (16:15). Damit konnte das Team von Trainer Aleksandar Knesevic die 22:26-Hinspielniederlage bei den Französinnen wettmachen. Beste Göppinger Werferin war dabei die Rückraumspielerin Birute Stellbrink mit sieben Toren.

    «Ich hatte meine Spielerinnen von vornherein zur Geduld aufgefordert. Aber dass es so knapp werden würde, hätte ich nicht gedacht», sagte Knezevic. «Am Anfang waren sie verkrampft, weil ihnen die internationale Erfahrung fehlt und sie unter dem Zwang standen, mit mindestens vier Toren gewinnen zu müssen.»

    In der Schlussphase der Partie war es nach dem 23:21-Anschlusstor von HB Issy vor allem der früheren Nationaltorhüterin Alexandra Meisl und den nachlassenden Kräften der Gäste zu verdanken, dass Göppingen den Vorsprung noch auf fünf Tore ausbaute. Zwar war Frisch Auf zuvor zweimal auf zwischenzeitlich vier Tore davon gezogen, hatte die Französinnen aber jedes Mal wieder herankommen lassen.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 16°C
    Sonntag

    3°C - 15°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    7°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!