40.000
  • Startseite
  • » Frau aus Berliner Wohnung befreit - Hintergründe noch unklar
  • Frau aus Berliner Wohnung befreit - Hintergründe noch unklar

    Berlin (dpa). Nach einem mutmaßlichen Geiseldrama in einer Wohnung in Berlin sind die Hintergründe noch unklar. Die Polizei will aus Aussagen der Beteiligten Erkenntnisse über die Tat gewinnen. Die Beamten begannen mit der Vernehmung der 62-jährigen Frau sowie des 63-jährigen Mannes, der sie am Abend stundenlang festgehalten haben soll, wie ein Polizeisprecher sagte. Spezialkräfte der Polizei hatten die Wohnung im Stadtteil Neukölln gegen 1.00 Uhr in der Nacht gestürmt und den 63-Jährigen überwältigt. Sowohl der Mann als auch die Frau blieben unverletzt.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    3°C - 12°C
    Freitag

    3°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 13°C
    Sonntag

    7°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!