40.000
  • Startseite
  • » Frankfurt gewinnt Hessen-Derby in Gießen
  • Frankfurt gewinnt Hessen-Derby in Gießen

    Gießen (dpa). Die Deutsche Banks Skyliners haben in der Basketball-Bundesliga das Hessen-Derby bei den LTi Gießen 46ers mit 69:68 (37:36) gewonnen und durch ihren vierten Sieg in Serie zumindest für einen Tag den zweiten Tabellenplatz übernommen.

    Bester Werfer der Frankfurter war Grayson Moyer mit zwölf Punkten. Bei den Gießenern, für die es die fünfte Niederlage nacheinander war, kam Lorenzo Williams auf 17 Zähler. Für die Frankfurter war es der fünfte Sieg gegen Gießen in Serie. Der letzte Heimsieg der 46ers gegen den Erzrivalen aus Frankfurt datiert bereits aus dem Jahr 2002.

    In einem bis zum Schluss dramatischen Nachbarschaftsduell konnte sich kein Team entscheidend absetzen. 33 Sekunden vor dem Ende brachte Stevan Tapuskovic die Gastgeber mit einem erfolgreichen «Dreier» 68:67 in Führung, doch 13 Sekunden vor Schluss sicherte Ex- Nationalspieler Pascal Roller den Gästen mit zwei verwandelten Freiwürfen den Erfolg.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    -2°C - 2°C
    Donnerstag

    3°C - 6°C
    Freitag

    4°C - 8°C
    Samstag

    6°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!