40.000
  • Startseite
  • » Ford überholt Toyota wegen Pedal-Debakel
  • Ford überholt Toyota wegen Pedal-Debakel

    Detroit (dpa). Die Pannenserie bei Toyota hat die Karten auf dem wichtigen US-Automarkt neu gemischt. Der US-Rivale Ford schob sich auf Rang zwei in der Käufergunst vor. Unangefochten auf Platz eins steht die wieder erstarkte General Motors. Mit kleineren, sparsameren Autos gewannen die beiden Hersteller aus Detroit die heimische Kundschaft zurück. Nachbar Chrysler, der immer noch auf durstige Pick-ups und Geländewagen setzt, musste dagegen einstecken. Insgesamt zog der Markt deutlich an.

    Detroit (dpa) - Die Pannenserie bei Toyota hat die Karten auf dem wichtigen US-Automarkt neu gemischt. Der US-Rivale Ford schob sich auf Rang zwei in der Käufergunst vor. Unangefochten auf Platz eins steht die wieder erstarkte General Motors. Mit kleineren, sparsameren Autos gewannen die beiden Hersteller aus Detroit die heimische Kundschaft zurück. Nachbar Chrysler, der immer noch auf durstige Pick-ups und Geländewagen setzt, musste dagegen einstecken. Insgesamt zog der Markt deutlich an.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!