40.000
  • Startseite
  • » Folgen für Käßmann noch nicht klar
  • Folgen für Käßmann noch nicht klar

    Hannover (dpa). Was wird aus Margot Käßmann? Nach einer nächtlichen Krisenberatung der Evangelischen Kirche in Deutschland wird erwartet, dass es heute dazu neue Informationen geben wird. Die EKD-Chefin war am Samstagabend mit 1,54 Promille am Steuer ihres Dienstwagens gestoppt worden. Je nach dem, für wie schwerwiegend und belastend die kirchlichen Spitzengremien den Vorfall halten, wird Käßmann selbst reagieren können. Für den Fall eines Rückzuges stünde Käßmanns Stellvertreter, der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Nikolaus Schneider bereit. Formell droht der Bischöfin als kircheninterne Konsequenz allerdings nur eine Rüge.

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 16°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    8°C - 20°C
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!