40.000
  • Startseite
  • » Flugzeug nach Start in Beirut ins Meer gestürzt
  • Flugzeug nach Start in Beirut ins Meer gestürzt

    Beirut (dpa). Ein äthiopisches Flugzeug mit 92 Menschen an Bord ist am frühen Morgen kurz nach dem Start in Beirut ins Meer gestürzt. Nach Angaben eines Flughafensprechers ereignete sich das Unglück südlich der libanesischen Hauptstadt. Möglicherweise waren schlechte Witterungsverhältnisse für den Absturz mitverantwortlich. Die Maschine der Ethiopian Airlines war auf dem Weg von Beirut nach Addis Abeba.

    Beirut (dpa) - Ein äthiopisches Flugzeug mit 92 Menschen an Bord ist am frühen Morgen kurz nach dem Start in Beirut ins Meer gestürzt. Nach Angaben eines Flughafensprechers ereignete sich das Unglück südlich der libanesischen Hauptstadt. Möglicherweise waren schlechte Witterungsverhältnisse für den Absturz mitverantwortlich. Die Maschine der Ethiopian Airlines war auf dem Weg von Beirut nach Addis Abeba.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!