40.000
  • Startseite
  • » Flüchtlinge in Türkei kehren vor Ramadan-Fest nach Syrien zurück
  • Flüchtlinge in Türkei kehren vor Ramadan-Fest nach Syrien zurück

    Istanbul (dpa). Anlässlich der bevorstehenden Ramadan-Feiertage sind tausende syrische Flüchtlinge in der Türkei zum Verwandtenbesuch in ihr Heimatland zurückgekehrt. Vor dem Grenzübergang Öncüpinar in der Provinz Kilis bildete sich eine lange Schlange. Das Fest des Fastenbrechens markiert das Ende des Fastenmonats Ramadan und dauert in der Türkei von Sonntag bis einschließlich Dienstag. Die Grenzen der Türkei zu Syrien sind generell geschlossen. Der Gouverneur in der Stadt Kilis hatte den vorübergehenden Grenzübertritt jedoch anlässlich des Ramadans erlaubt. Die Rückkehr ist ebenfalls geregelt.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Freitag

    15°C - 28°C
    Samstag

    16°C - 26°C
    Sonntag

    13°C - 24°C
    Montag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!