40.000
  • Startseite
  • » FH Dortmund bietet Architekturstudium auf Bali
  • FH Dortmund bietet Architekturstudium auf Bali

    Dortmund (dpa). Ein Semester auf Bali: Die Fachhochschule Dortmund und die indonesische Udayana University bieten auf der indonesischen Insel ein Aufbaustudium zur Architektur Südostasiens an.

    Der Studiengang «Tropical Living & Architecture» richte sich an Architektur-Studenten aus westlichen Industrienationen, teilte Prof. Stephan Passon am Dienstag (19.1.) in Dortmund mit. Gelehrt werde die Harmonie von Architektur, Baumaterialien, Gartenbau, Wasser und Innenraumdesign. «Gerade Bali bietet dafür beispielhafte Anschauungsmöglichkeiten in Form von hochwertigen Hotelresorts und privaten Wohnbauten», sagte Passon. Die Gesamtkosten für das Semester beziffert die FH mit rund 4500 Euro. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Februar.

    Studiengang im Internet: http://dpaq.de/Bm6Zj

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    9°C - 14°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C
    Donnerstag

    5°C - 13°C
    Freitag

    1°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!