40.000
  • Startseite
  • » Feuerkranz-Sonnenfinsternis über Afrika und Asien
  • Feuerkranz-Sonnenfinsternis über Afrika und Asien

    Nairobi (dpa). Himmelsgucker in Afrika und Asien können morgen ein seltenes Naturschauspiel bestaunen: Die längste ringförmige Sonnenfinsternis dieses Jahrtausends zieht von Zentralafrika über Südindien bis Ostchina über die Erde hinweg. Dabei ist minutenlang nur noch ein schmaler Feuerkranz zu sehen. Dazu kommt es, wenn sich die dunkle Neumondscheibe vor die Sonne schiebt. Eine längere ringförmige Sonnenfinsternis ist nach Berechnungen der NASA erst wieder im Jahr 3043 zu erwarten.

    Nairobi (dpa) - Himmelsgucker in Afrika und Asien können morgen ein seltenes Naturschauspiel bestaunen: Die längste ringförmige Sonnenfinsternis dieses Jahrtausends zieht von Zentralafrika über Südindien bis Ostchina über die Erde hinweg. Dabei ist minutenlang nur noch ein schmaler Feuerkranz zu sehen. Dazu kommt es, wenn sich die dunkle Neumondscheibe vor die Sonne schiebt. Eine längere ringförmige Sonnenfinsternis ist nach Berechnungen der NASA erst wieder im Jahr 3043 zu erwarten.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!