40.000
  • Startseite
  • » Feuer in Wormser Silos gelöscht
  • Feuer in Wormser Silos gelöscht

    Worms (dpa/lrs). Der Silo-Brand auf dem Gelände eines Malzwerks in Worms-Rheindürkheim ist gelöscht. «Das Feuer ist aus, die Feuerwehr rückt ab», sagte der Wormser Beigeordnete Hans-Joachim Kosubek am Mittwoch. In die Lagertürme werde aber noch einige Tage Stickstoff eingeleitet. Anschließend werde das Unternehmen die Silos entladen. Der Brand war am Samstagabend aus noch ungeklärter Ursache ausgebrochen. Zunächst hatte ein fast leeres Trocken-Silo zu brennen begonnen. Am Sonntag war das Feuer in diesem Silo erneut ausgebrochen. Von dort hatte es sich den Angaben zufolge zunächst auf ein mit Malzprodukten gefülltes zweites Silo und am Montag auf einen dritten Lagerturm ausgeweitet.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 14°C
    Sonntag

    8°C - 20°C
    Montag

    6°C - 14°C
    Dienstag

    7°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!