40.000
  • Startseite
  • » Feldkirchener kommen mit dem Bus
  • Aus unserem Archiv

    Feldkirchener kommen mit dem Bus

    Kein Teaser vorhanden

    Die SG Ellingen greift nach dem Gewinn der Hallenkreismeisterschaft und des Titels in der A-Klasse nach dem Triple. "Wir haben in der Rückrunde 37 von 39 möglichen Punkten geholt, das spricht für die Mannschaft", sagt SGE-Trainer Thomas Kahler, der die Saison nun mit dem Pokalerfolg krönen will. Sein Team hat nach den Aufstiegsfeierlichkeiten den Fokus auf den Finalgegner gelegt und absolvierte das Abschlusstraining auf eigenen Wunsch sogar am Feiertag.

    Der Titelverteidiger aus Feldkirchen ist in dieser Saison im Pokal noch ohne Gegentor. "Wir sind in diesem Wettbewerb nun schon seit zwei Jahren ungeschlagen und wollen den Pott erneut in die Luft stemmen", wünscht sich Feldkirchens Trainer Michael Schröder, ist sich aber der Schwere der Aufgabe durchaus bewusst: "Wir müssen alles geben und laufen wie die Duracell-Häschen, wenn wir gegen Ellingen bestehen wollen."

    Die Vorbereitung beginnen die Feldkirchener nachmittags mit einem gemeinsamen Essen. Zudem kann sich der Vizemeister der Unterstützung seiner Anhänger sicher sein. Die 110 Plätze in den beiden Bussen sind schon seit mehr als einer Woche ausgebucht. ius

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!