40.000
  • Startseite
  • » FDP-Spitze berät am Sonntag über Lage der Partei
  • FDP-Spitze berät am Sonntag über Lage der Partei

    Berlin (dpa). Angesichts der drastisch sinkenden Umfragewerte will die FDP-Spitze übermorgen auf einer Sondersitzung über die Lage der Partei beraten. FDP-Sprecher Wulf Oehme bestätigte heute grundsätzlich einen entsprechenden Bericht von «Focus Online». Das Onlineportal meldete, Präsidium und Fraktionsvorstand der FDP wollten sich am Sonntagabend im Reichstag treffen. Ort und Zeitpunkt wurden nicht bestätigt. Auslöser für das kurzfristig einberufene Krisentreffen seien der Absturz in den Umfragen.

    Berlin (dpa) - Angesichts der drastisch sinkenden Umfragewerte will die FDP-Spitze übermorgen auf einer Sondersitzung über die Lage der Partei beraten. FDP-Sprecher Wulf Oehme bestätigte heute grundsätzlich einen entsprechenden Bericht von «Focus Online». Das Onlineportal meldete, Präsidium und Fraktionsvorstand der FDP wollten sich am Sonntagabend im Reichstag treffen. Ort und Zeitpunkt wurden nicht bestätigt. Auslöser für das kurzfristig einberufene Krisentreffen seien der Absturz in den Umfragen.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    -2°C - 2°C
    Donnerstag

    3°C - 6°C
    Freitag

    4°C - 8°C
    Samstag

    6°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!