40.000
  • Startseite
  • » FDP bei Zeitpunkt der Steuerreform beweglich
  • FDP bei Zeitpunkt der Steuerreform beweglich

    Berlin (dpa). Die FDP ist bereit, die heftig umstrittene Steuerreform erst 2012 in Kraft zu setzten. Sie müsse allerdings noch in diesem Jahr beschlossen werden und bis 2013 volle Wirkung entfalten, sagte der FDP-Vizevorsitzende Andreas Pinkwart der dpa. Eine Stufenlösung mit mehreren Reformschritten, wie sie aus der Union vorgeschlagen worden ist, lehnte Pinkwart aber ab. Das Thema dürfte im Mittelpunkt des Treffens der Parteichefs der Koalition an diesem Sonntag im Kanzleramt stehen.

    Berlin (dpa) - Die FDP ist bereit, die heftig umstrittene Steuerreform erst 2012 in Kraft zu setzten. Sie müsse allerdings noch in diesem Jahr beschlossen werden und bis 2013 volle Wirkung entfalten, sagte der FDP-Vizevorsitzende Andreas Pinkwart der dpa. Eine Stufenlösung mit mehreren Reformschritten, wie sie aus der Union vorgeschlagen worden ist, lehnte Pinkwart aber ab. Das Thema dürfte im Mittelpunkt des Treffens der Parteichefs der Koalition an diesem Sonntag im Kanzleramt stehen.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!