40.000
  • Startseite
  • » Farrah Fawcetts Sohn kommt um Haft herum
  • Los AngelesFarrah Fawcetts Sohn kommt um Haft herum

    Dem Sohn der an Krebs gestorbenen US- Schauspielerin Farrah Fawcett, Redmond O'Neal, bleibt eine weitere Gefängnisstrafe erspart. Ein Richter in Kalifornien wies den Promi- Sohn stattdessen an, seinen Drogenentzug in einer Klinik fortzusetzen. Das berichtet die «Los Angeles Times». Nach Verletzung seiner Bewährungsauflagen war O'Neal seit Ende Dezember in Haft. Er war erneut mit Drogen erwischt worden. Er saß auch hinter Gittern, als seine Mutter im Juni 2009 ihrem Krebsleiden erlag.

     

    Artikel drucken
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Hat sich Rock am Ring für Mendig gelohnt?

    Rock am Ring in Mendig auszurichten hat die öffentliche Hand viel Geld gekostet. War es das für Stadt und Region wert?

    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    16°C - 25°C
    Montag

    14°C - 19°C
    Dienstag

    14°C - 20°C
    Mittwoch

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!