40.000
  • Startseite
  • » Familiendrama in Lübeck: Mutter getötet, Großmutter verletzt
  • LübeckFamiliendrama in Lübeck: Mutter getötet, Großmutter verletzt

    Ein Mann soll in Lübeck seine Mutter getötet und seine Großmutter lebensgefährlich verletzt haben. Das Amtsgericht Lübeck erließ Haftbefehl unter anderem wegen Totschlags gegen den 30-Jährigen, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Der Mann steht in dem Verdacht, die beiden 51 und 78 Jahre alten Frauen am späten Freitagabend mit einem Messer angegriffen haben. Das Motiv und die Hintergründe der Tat waren laut Staatsanwaltschaft zunächst unklar. Der Beschuldigte habe angegeben, dass es Streit zwischen ihm und seiner Mutter gegeben habe.

     

    Artikel drucken
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    15°C - 23°C
    Samstag

    17°C - 26°C
    Sonntag

    17°C - 26°C
    Montag

    17°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Frauenparkplätze: diskriminierend oder praktisch?

    Frauen brauchen beim Einparken mehr Platz als Männer? Das lassen spezielle Frauenparkplätze, etwa in der Burggarage Mayen, vermuten: Dort sind jeweils zwei - früher offenbar getrennte - Stellplätze zu einem besonders breiten Platz "nur für weibliche Kurzparker" zusammengefasst. Praktisch und komfortabel oder diskriminierend gegenüber Frauen? Stimmen Sie ab!

    UMFRAGE
    Urlaub in der Türkei – oder lieber nicht

    Würden Sie derzeit in der Türkei Urlaub machen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!