40.000
  • Startseite
  • » Fahrer nach Unfallflucht festgenommen
  • Fahrer nach Unfallflucht festgenommen

    Mannheim (dpa/lrs). Drei Tage nachdem er in Mannheim einen 18- Jährigen überrollt und schwer verletzt zurückgelassen hat, ist der mutmaßliche Unfallfahrer gefasst worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurde der 38-Jährige durch Ermittlungen in Werkstätten aufgespürt. Der Auslieferungsfahrer hatte die Schäden an seinem Kastenwagen beheben lassen. Die Reparatur passte zu den Spuren, die die Polizei am Unfallort gesichert hatte: Splitter eines Rückspiegels und ein Stück Plastik. Mit dem Vorwurf konfrontiert, räumte der 38- Jährige den Unfall laut Polizei ein. Er wurde vorläufig festgenommen und der Führerschein eingezogen. Sein Opfer liegt im Krankenhaus. Der Gesundheitszustand sei nach einer Notoperation stabil, hieß es.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    9°C - 11°C
    Dienstag

    9°C - 12°C
    Mittwoch

    7°C - 13°C
    Donnerstag

    6°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!