40.000
  • Startseite
  • » Explosion in Einkaufszentrum in Darwin
  • Explosion in Einkaufszentrum in Darwin

    Sydney (dpa). In Australien hat es einen Sprengstoffanschlag auf ein Einkaufszentrum gegeben. Dabei sind mindestens sieben Menschen verletzt worden, berichtet der Sender ABC. Ein Mann soll den Sprengsatz in einem Einkaufswagen durch die Tür einer Versicherung geschoben haben. Die Polizei nahm ihn daraufhin fest. Das Einkaufszentrum in der Stadt Darwin, in dem das Versicherungsbüro liegt, sei umgehend geräumt worden. Der Sprengsatz sei explodiert, aber die Verletzten seien nicht in Lebensgefahr.

    Sydney (dpa) - In Australien hat es einen Sprengstoffanschlag auf ein Einkaufszentrum gegeben. Dabei sind mindestens sieben Menschen verletzt worden, berichtet der Sender ABC. Ein Mann soll den Sprengsatz in einem Einkaufswagen durch die Tür einer Versicherung geschoben haben. Die Polizei nahm ihn daraufhin fest. Das Einkaufszentrum in der Stadt Darwin, in dem das Versicherungsbüro liegt, sei umgehend geräumt worden. Der Sprengsatz sei explodiert, aber die Verletzten seien nicht in Lebensgefahr.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!