40.000
  • Startseite
  • » Ex-Ministerpräsident Althaus wird Magna-Topmanager
  • Ex-Ministerpräsident Althaus wird Magna-Topmanager

    Erfurt (dpa). Thüringens Ex-Ministerpräsident Dieter Althaus hat einen neuen Job. Er wird Top-Manager beim kanadisch-österreichischen Autozulieferer Magna. Künftig wird er für den Kunden Volkswagen und Kontakte zu öffentlichen Stellen in Deutschland zuständig sein, teilte das Unternehmen mit. Althaus und Magna- Chef Siegfried Wolf hatten sich bereits bei den Opel-Verhandlungen öffentlich als Duz- Freunde präsentiert. Die Thüringer Linke sprach von «Lobbykratie». Althaus tritt damit von der Politik zurück.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    4°C - 10°C
    Montag

    8°C - 10°C
    Dienstag

    7°C - 12°C
    Mittwoch

    7°C - 12°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!