40.000
  • Startseite
  • » Ex-Ministerpräsident Althaus wird Magna-Topmanager
  • Ex-Ministerpräsident Althaus wird Magna-Topmanager

    Erfurt (dpa). Thüringens Ex-Ministerpräsident Dieter Althaus hat einen neuen Job. Er wird Top-Manager beim kanadisch-österreichischen Autozulieferer Magna. Künftig wird er für den Kunden Volkswagen und Kontakte zu öffentlichen Stellen in Deutschland zuständig sein, teilte das Unternehmen mit. Althaus und Magna- Chef Siegfried Wolf hatten sich bereits bei den Opel-Verhandlungen öffentlich als Duz- Freunde präsentiert. Die Thüringer Linke sprach von «Lobbykratie». Althaus tritt damit von der Politik zurück.

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 16°C
    Sonntag

    3°C - 15°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    7°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!