40.000
  • Startseite
  • » Ex-Minister Hoff soll Opel Türen in Berlin öffnen
  • Ex-Minister Hoff soll Opel Türen in Berlin öffnen

    Rüsselsheim (dpa). Ex-Landesminister Volker Hoff soll für den kriselnden Autobauer Opel künftig Türen in die Politik öffnen. Der frühere hessische Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten werde als Vize-Präsident für Regierungsangelegenheiten Cheflobbyist für Opel in Deutschland werden, schreibt etwa der «Wiesbadener Kurier». Heute wurde zudem bekannt, dass der bisherige Interimschef Ed Whitacre auch künftig am Steuer von Opel-Mutter GM sitzen wird.

    Rüsselsheim (dpa) - Ex-Landesminister Volker Hoff soll für den kriselnden Autobauer Opel künftig Türen in die Politik öffnen. Der frühere hessische Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten werde als Vize-Präsident für Regierungsangelegenheiten Cheflobbyist für Opel in Deutschland werden, schreibt etwa der «Wiesbadener Kurier». Heute wurde zudem bekannt, dass der bisherige Interimschef Ed Whitacre auch künftig am Steuer von Opel-Mutter GM sitzen wird.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst

    Celina de Cuveland

    0261/892 267

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Ein Gotteshaus abreißen - ist das okay?

    In Koblenz soll die sanierungsbedürftige Kirche Maria Hilf abgerissen werden und einem Altenpflegeheim Platz machen. Was halten Sie von diesem Schritt?

    Das Wetter in der Region
    Montag

    -2°C - 0°C
    Dienstag

    -2°C - 3°C
    Mittwoch

    -4°C - 2°C
    Donnerstag

    -4°C - 3°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!