40.000
  • Startseite
  • » Eurostar soll ab morgen wieder fahren
  • Eurostar soll ab morgen wieder fahren

    London (dpa). Der unter dem Ärmelkanal verkehrende Eurostar will morgen seinen Betrieb wieder aufnehmen. Es wird aber in den kommenden Tagen nur ein «eingeschränktes Angebot» geben. Behinderungen auf der Zugstrecke zwischen London, Paris und Brüssel seien weiter wahrscheinlich, sagte Eurostar-Chef Richard Brown in London. Die Verkehr auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke war in der Nacht zu Freitag wegen heftiger Schneefälle in Nordfrankreich zusammengebrochen. Rund 60 000 Passagiere waren betroffen.

    London (dpa) - Der unter dem Ärmelkanal verkehrende Eurostar will morgen seinen Betrieb wieder aufnehmen. Es wird aber in den kommenden Tagen nur ein «eingeschränktes Angebot» geben. Behinderungen auf der Zugstrecke zwischen London, Paris und Brüssel seien weiter wahrscheinlich, sagte Eurostar-Chef Richard Brown in London. Die Verkehr auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke war in der Nacht zu Freitag wegen heftiger Schneefälle in Nordfrankreich zusammengebrochen. Rund 60 000 Passagiere waren betroffen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Ein Gotteshaus abreißen - ist das okay?

    In Koblenz soll die sanierungsbedürftige Kirche Maria Hilf abgerissen werden und einem Altenpflegeheim Platz machen. Was halten Sie von diesem Schritt?

    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    -6°C - 0°C
    Donnerstag

    -4°C - 1°C
    Freitag

    -4°C - 3°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!