40.000
  • Startseite
  • » Europol sperrt 4500 Internet-Shops mit Fake-Produkten
  • Europol sperrt 4500 Internet-Shops mit Fake-Produkten

    Den Haag (dpa). In einer weltweiten Aktion gegen Markenpiraten haben Polizeidienste 4500 Internet-Shops mit gefälschten Produkten gesperrt. 27 Länder hatten sich an der Operation beteiligt, teilte die europäische Polizeibehörde Europol in Den Haag mit. Die Ermittler gingen gegen Internet-Shops vor, die vor allem gefälschte Luxusgüter, Sportartikel, Ersatzteile, Arzneimittel und Kosmetik verkauften. Die Polizeibehörde lancierte zugleich eine Medienkampagne mit Tipps für Verbraucher.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    5°C - 14°C
    Freitag

    0°C - 8°C
    Samstag

    4°C - 9°C
    Sonntag

    6°C - 12°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!