40.000
  • Startseite
  • » Europäer drängen China zu Yuan-Aufwertung
  • Aus unserem Archiv

    PekingEuropäer drängen China zu Yuan-Aufwertung

    Die Weltwirtschaftskrise steht im Mittelpunkt eines Treffens zwischen Vertretern der EU und China. Zu den Beratungen in der chinesischen Stadt Nanjing sind die obersten europäischen Finanz- und Währungspolitiker angereist. Die Europäer fordern eine Aufwertung des chinesischen Yuans. Aus europäischer Sicht ist die chinesische Währung unterbewertet. Das verteuert EU-Exporte nach China und verbilligt chinesische Ausfuhren künstlich.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!