40.000
  • Startseite
  • » Europa League: Rom raus - Liverpool souverän
  • Europa League: Rom raus - Liverpool souverän

    Hamburg (dpa). Der AS Rom ist in der ersten K.o.-Runde der Europa League überraschend ausgeschieden. Der aktuelle Tabellen-Dritte der italienischen Fußball-Meisterschaft unterlag auch vor heimischer Kulisse mit 2:3 gegen Panathinaikos Athen. Dagegen zog der FC Liverpool souverän in das Achtelfinale ein. Der Premier-League- Verein setzte sich mit 3:1 beim rumänischen Club Unirea Urziceni durch. Das Hinspiel hatte Liverpool mit 1:0 gewonnen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    4°C - 10°C
    Montag

    8°C - 10°C
    Dienstag

    7°C - 12°C
    Mittwoch

    7°C - 12°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!