40.000
  • Startseite
  • » EU-Beamte streiken für mehr Geld
  • EU-Beamte streiken für mehr Geld

    Brüssel (dpa). Im Streit um höhere Gehälter treten die EU-Beamten des Ministerrats heute in den Streik. Sie fordern, dass der Vorschlag der EU-Kommission, die Bezüge im kommenden Jahr um 3,7 Prozent anzuheben, umgesetzt wird. Einige EU-Länder lehnen das aber ab. Die Bezahlung der EU-Beamten wird anhand der Entwicklung der Beamtengehälter in acht Mitgliedstaaten berechnet. Von der Regelung sind etwa 40 000 EU-Beamte betroffen, davon arbeiten 3500 im Rat.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    17°C - 27°C
    Montag

    14°C - 26°C
    Dienstag

    18°C - 29°C
    Mittwoch

    18°C - 28°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!