40.000
  • Startseite
  • » Erste Anhörung von Flugzeug-Attentäter
  • Erste Anhörung von Flugzeug-Attentäter

    Washington (dpa). 14 Tage nach dem vereitelten Flugzeuganschlag von Detroit muss der mutmaßliche Täter heute erstmals vor Gericht erscheinen. Der Nigerianer ist unter anderem wegen versuchten Mordes in knapp 300 Fällen angeklagt. Er hatte versucht, sich kurz vor der Landung in einer Passagiermaschine in die Luft zu sprengen. Der Termin ist noch nicht der Prozessauftakt, sondern eine erste Anhörung. Der Angeklagte wird voraussichtlich gefragt werden, ob er sich schuldig oder nicht schuldig bekennt.

    Washington (dpa) - 14 Tage nach dem vereitelten Flugzeuganschlag von Detroit muss der mutmaßliche Täter heute erstmals vor Gericht erscheinen. Der Nigerianer ist unter anderem wegen versuchten Mordes in knapp 300 Fällen angeklagt. Er hatte versucht, sich kurz vor der Landung in einer Passagiermaschine in die Luft zu sprengen. Der Termin ist noch nicht der Prozessauftakt, sondern eine erste Anhörung. Der Angeklagte wird voraussichtlich gefragt werden, ob er sich schuldig oder nicht schuldig bekennt.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!