40.000
  • Startseite
  • » Ersatzkassen gegen Systemwechsel bei Finanzierung
  • Ersatzkassen gegen Systemwechsel bei Finanzierung

    Berlin (dpa). Die Ersatzkassen haben einem Systemwechsel bei der Finanzierung des Gesundheitssystems eine klare Absage erteilt. Die eingesetzte Regierungskommission möge die Kraft haben, von den im schwarz-gelben Koalitionsvertrag vereinbarten Plänen für eine Kopfpauschale wieder Abstand zu nehmen, sagte der Vorstandschef des Ersatzkassenverbandes, Thomas Ballast. Er geht davon aus, dass wegen zunehmender Finanzprobleme im kommenden Jahr fast alle gesetzlichen Krankenkassen einen Zusatzbeitrag von den Mitgliedern erheben müssen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!