40.000
  • Startseite
  • » Ergebnisse der Wahl zum «Sportler des Jahres» 2009
  • Ergebnisse der Wahl zum «Sportler des Jahres» 2009

    Hamburg (dpa). Schwimm-Star Paul Biedermann, Speerwerferin Steffi Nerius und die deutschen Fußball-Frauen sind die «Sportler des Jahres» 2009. Sie setzen sich mit klarem Vorsprung gegen ihre Konkurrenz durch.

    «Sportlerin des Jahres»: 1. Steffi Nerius (Leichtathletik) 3443 Stimmen; 2. Britta Steffen (Schwimmen) 2741; 3. Maria Riesch (Ski alpin) 1934; 4. Kati Wilhelm (Biathlon) 1213; 5. Ariane Friedrich (Leichtathletik) 782; 6. Inka Grings (Fußball) 669; 7. Kathrin Hölzl (Ski alpin) 566; 8. Jennifer Oeser (Leichtathletik) 545; 9. Jenny Wolf (Eisschnelllauf) 412; 10. Britta Heidemann (Fechten) 408

    «Sportler des Jahres»: 1. Paul Biedermann (Schwimmen) 3569; 2. Sebastian Vettel (Formel 1) 2034; 3. Robert Harting (Leichtathletik) 1437; 4. Philipp Lahm (Fußball) 691; 5. Arthur Abraham (Boxen) 685; 6. Thomas Lurz (Schwimmen) 605; 7. Martin Schmitt (Skispringen) 540; 8. Tobias Angerer (Ski nordisch) 497; 9. Martin Kaymer (Golf) 444; 10. Raul Spank (Leichtathletik) 364

    «Mannschaft des Jahres»: 1. Fußball-Nationalmannschaft Frauen 2846; 2. VfL Wolfsburg (Fußball) 1888; 3. Deutschland-Achter (Rudern) 1709; 4. Savchenko/Szolkowy (Eiskunstlauf) 1502; 5. Brink/Reckermann (Beachvolleyball) 1387; 6. Tischtennis-Nationalteam Männer 1295; 7. THW Kiel (Handball) 751; 8. 4x100 m Frauen-Staffel (Leichtathletik) 529; 9. FCR Duisburg (Frauenfußball) 403; 10. Eisbären Berlin (Eishockey) 396

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Sollen CDU und CSU bei der nächsten Bundestagswahl gemeinsam antreten?

    Die Schwesterparteien CDU und CSU bilden eine Fraktion im Deutschen Bundestag. Nun spaltet vor allem die Forderung Horst Seehofers nach einer festen Obergrenze von 200 000 neuen Flüchtlingen pro Jahr die Parteien. Was meinen Sie? Sollten CDU und CSU bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 gemeinsam antreten oder sollten sie getrennte Wege gehen?

    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -7°C - 0°C
    Montag

    -2°C - 1°C
    Dienstag

    -2°C - 2°C
    Mittwoch

    -4°C - 3°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!