40.000
  • Startseite
  • » Erfurt schafft 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching
  • Aus unserem Archiv

    ErfurtErfurt schafft 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

    Rot-Weiß Erfurt hat in der 3. Fußball-Liga gegen die SpVgg Unterhaching mit 2:1 gewonnen. Vor 5488 Zuschauern erwischte Erfurt einen Start nach Maß. Nach einer Kombination mit Smail Morabit traf Marcel Reichwein (2.) zum 1:0.

    Danach waren die Gastgeber feldüberlegen, doch nach Chancen war die Partie bis zur Pause ausgeglichen, da Michael Hefele (45.) zum Ausgleich traf. Nils Pfingsten-Reddig (65.) brachte die Erfurter nach Rückpass von Denis-Danso Weidlich wieder in Führung und sicherte so den knappen Heimerfolg. Allerdings hatte Erfurt Glück, da Unterhachings Abdenour Amachaibou (84.) nur die Querlatte traf.

    Durch den Sieg wahrte Erfurt seine Mini-Chance, noch Rang drei und damit die Aufstiegsrelegation zu erreichen. Die Thüringer liegen unverändert auf Rang acht und haben vier Punkte Rückstand auf den dritten Platz. Unterhaching quittierte die dritte Niederlage in Serie und muss als Tabellen-16. weiter um den Liga-Verbleib bangen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!