40.000
  • Startseite
  • » Erdbeben: Vermutlich tausende Tote in Haiti 
  • Erdbeben: Vermutlich tausende Tote in Haiti 

    Port-au-Prince (dpa). Bei dem schweren Erdbeben im Karibikstaat Haiti sind vermutlich tausende Menschen ums Leben gekommen. Allein in der Hauptstadt Port-au-Prince werden Hunderte von Toten befürchtet. Ein Sprecher der Deutschen Welthungerhilfe in Haiti sagte der dpa, er gehe davon aus, dass die Zahl erschreckend hoch sein wird. Das genaue Ausmaß der Schäden ist bislang nicht abzusehen. Inzwischen ist die internationale Hilfe für Haiti angelaufen. Die Bundesregierung stellte 1,5 Millionen Euro Nothilfe zur Verfügung.

     

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    3°C - 15°C
    Samstag

    2°C - 16°C
    Sonntag

    2°C - 14°C
    Montag

    3°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!