40.000
  • Startseite
  • » EKD-Chefin Käßmann sagt nach Alkoholfahrt Termine ab
  • EKD-Chefin Käßmann sagt nach Alkoholfahrt Termine ab

    Hannover (dpa) - Die Chefin der Evangelischen Kirche in Deutschland, Margot Käßmann, hat nach ihrer Alkoholfahrt in Hannover sämtliche Termine in den kommenden Tagen abgesagt. Die geplanten öffentlichen Auftritte fänden nicht statt, teilte die EKD mit. Käßmann war am Samstagabend mit 1,54 Promille Alkohol im Blut in ihrem Dienstwagen gestoppt worden. Ob das Alkoholvergehen der Bischöfin Konsequenzen in ihrem Amt als höchste Repräsentantin der rund 25 Millionen Protestanten nach sich zieht, berät der EKD.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Markus Eschenauer

    Onliner vom Dienst

    Markus Eschenauer

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit

    Das Umweltbundesamt fordert Tempo 30 statt Tempo 50. Was meinen Sie dazu?

    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    1°C - 12°C
    Montag

    6°C - 16°C
    Dienstag

    3°C - 12°C
    Mittwoch

    2°C - 10°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!