40.000
  • Startseite
  • » Einzelhandel büßt 2009 kräftig Umsatz ein
  • Einzelhandel büßt 2009 kräftig Umsatz ein

    Wiesbaden (dpa). Auch das Weihnachtgeschäft hat den deutschen Einzelhandel 2009 nicht vor herben Umsatzeinbußen bewahrt. Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes sanken die Erlöse im Vergleich zum Vorjahr nominal um 2,4 Prozent und real um 1,8 Prozent. Einen ähnlich scharfen Rückgang hatte es nach Angaben der Wiesbadener Behörde zuletzt im Jahr der Einführung des Euro- Bargeldes 2002 gegeben.

    Wiesbaden (dpa) - Auch das Weihnachtgeschäft hat den deutschen Einzelhandel 2009 nicht vor herben Umsatzeinbußen bewahrt. Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes sanken die Erlöse im Vergleich zum Vorjahr nominal um 2,4 Prozent und real um 1,8 Prozent. Einen ähnlich scharfen Rückgang hatte es nach Angaben der Wiesbadener Behörde zuletzt im Jahr der Einführung des Euro- Bargeldes 2002 gegeben.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    -1°C - 5°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!