40.000
  • Startseite
  • » Einmal klein und dreimal mittel: Neue Notebooks
  • Einmal klein und dreimal mittel: Neue Notebooks

    Kleines Notebook von Packard Bell

    München (dpa/tmn) - Von Packard Bell gibt es ein neues 11,6-Zoll-Notebook mit optischem Laufwerk. Das Modell Easynote Butterfly xs ist nach Angaben des Herstellers mit einem Sechs-Zellen-Akku ausgerüstet, der eine netzunabhängige Laufzeit von bis zu acht Stunden ermöglichen soll. Zur Ausstattung des 399 Euro teuren mobilen Rechners gehören unter anderem eine 640 Gigabyte (GB) große Festplatte, WLAN, ein HDMI-Port und Bluetooth.

    Einsteiger-Notebook von Toshiba

    Neuss (dpa/tmn) - Mit dem Tecra A10-1LL bietet Toshiba ein neues Notebook im Einsteigersegment an. Der 15,4-Zöller ist mit Windows 7 Professional, 2 Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher, 250 GB Festplatte, einem DVD-Laufwerk, WLAN und Bluetooth ausgestattet. Ebenfalls an Bord sind nach Herstellerangaben Gigabit-LAN, PC-Card-Slot, vier USB- Anschlüsse und ein 5-in-1-Cardreader. Der Preis für das 2,8 Kilogramm schwere Notebook beträgt 699 Euro.

    Zwei neue Notebooks von Acer

    Ahrensburg (dpa/tmn) - Von Acer gibt es zwei neue Notebooks: das Aspire 7740 mit 17,3-Zoll-Displaydiagonale und das Aspire 5740 mit 15,6-Zoll-Diagonale. Die Auflösung beträgt 1600 mal 900 beziehungsweise 1366 mal 768 Pixel. Bei den eingesetzten Prozessoren bedient sich der Hersteller bei Intels neue Core-Modellen. Bis zu 8 Gigabyte Arbeitsspeicher können in den neuen Notebooks stecken. Die Preise betragen 599 Euro beziehungsweise 699 Euro.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Sollen CDU und CSU bei der nächsten Bundestagswahl gemeinsam antreten?

    Die Schwesterparteien CDU und CSU bilden eine Fraktion im Deutschen Bundestag. Nun spaltet vor allem die Forderung Horst Seehofers nach einer festen Obergrenze von 200 000 neuen Flüchtlingen pro Jahr die Parteien. Was meinen Sie? Sollten CDU und CSU bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 gemeinsam antreten oder sollten sie getrennte Wege gehen?

    Das Wetter in der Region
    Freitag

    -7°C - 1°C
    Samstag

    -7°C - 1°C
    Sonntag

    -7°C - 0°C
    Montag

    -3°C - 0°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!