40.000
  • Startseite
  • » Ein Toter bei Explosion in Athen
  • Ein Toter bei Explosion in Athen

    Athen (dpa). Bei einer Bombenexplosion in der griechischen Hauptstadt Athen ist ein Mensch ums Leben gekommen. Der Sprengsatz detonierte Medienberichten zufolge vor einer Fortbildungsstätte für Staatsangestellte im dicht bewohnten Stadtteil Patissia. Zudem sei ein Mädchen verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass der Sprengsatz in den Händen des mutmaßlichen Attentäters explodierte, der dabei starb. Der Mann habe möglicherweise einer linken Autonomenorganisation angehört. Solche Gruppen verüben in Griechenland immer wieder Anschläge.

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    3°C - 15°C
    Samstag

    2°C - 16°C
    Sonntag

    2°C - 14°C
    Montag

    3°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!