40.000
  • Startseite
  • » Eil+++ Arbeitslosenzahl steigt um 60 000 auf 3 276 000
  • Eil+++ Arbeitslosenzahl steigt um 60 000 auf 3 276 000

    Nürnberg (dpa). Die Finanzkrise hat im Jahr 2009 deutlich geringere Spuren auf dem Arbeitsmarkt hinterlassen als befürchtet. Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland stieg im Dezember um 60 000 auf 3 276 000. Das waren 173 500 mehr als vor einem Jahr, wie die Bundesagentur für Arbeit mitteilte. Die Arbeitslosenquote nahm um 0,2 Punkte auf 7,8 Prozent zu. Vor einem Jahr hatte sie bei 7,4 Prozent gelegen.

    Nürnberg (dpa) - Die Finanzkrise hat im Jahr 2009 deutlich geringere Spuren auf dem Arbeitsmarkt hinterlassen als befürchtet. Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland stieg im Dezember um 60 000 auf 3 276 000. Das waren 173 500 mehr als vor einem Jahr, wie die Bundesagentur für Arbeit mitteilte. Die Arbeitslosenquote nahm um 0,2 Punkte auf 7,8 Prozent zu. Vor einem Jahr hatte sie bei 7,4 Prozent gelegen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -2°C - 4°C
    Dienstag

    0°C - 4°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!