40.000
  • Startseite
  • » Duell in Ukraine: Timoschenko gegen Janukowitsch
  • Duell in Ukraine: Timoschenko gegen Janukowitsch

    Kiew (dpa). Stichwahl in der Ukraine: Oppositionsführer Viktor Janukowitsch hat den ersten Wahlgang um das Amt des Präsidenten gewonnen. Er verfehlte aber ebenso die absolute Mehrheit, wie seine proeuropäische Regierungschefin Julia Timoschenko. Janukowitsch muss sich nun am 7. Februar einer Stichwahl gegen Timoschenko stellen. Er kam laut ausgezählter Stimmen auf 35,5 Prozent, Timoschenko erreichte 24,9 Prozent. Den 55-Jährigen traf der Volkszorn wegen gebrochener Reformversprechen besonders hart, hieß es von Beobachtern.

    Kiew (dpa) - Stichwahl in der Ukraine: Oppositionsführer Viktor Janukowitsch hat den ersten Wahlgang um das Amt des Präsidenten gewonnen. Er verfehlte aber ebenso die absolute Mehrheit, wie seine proeuropäische Regierungschefin Julia Timoschenko. Janukowitsch muss sich nun am 7. Februar einer Stichwahl gegen Timoschenko stellen. Er kam laut ausgezählter Stimmen auf 35,5 Prozent, Timoschenko erreichte 24,9 Prozent. Den 55-Jährigen traf der Volkszorn wegen gebrochener Reformversprechen besonders hart, hieß es von Beobachtern.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!