40.000
  • Startseite
  • » DRV mahnt zur Vorsicht
  • DRV mahnt zur Vorsicht

    Berlin (dpa). Die Deutsche Rentenversicherung Bund warnt vor Trickbetrügern: Immer wieder würden Rentner von vermeintlichen Mitarbeitern der Deutschen Post unter dem Vorwand angerufen, sie hätten einen Rentenbescheid der BfA an der Wohnungstür abzugeben. «Vermutlich wollen sich die Betrüger so Zutritt zu den Wohnungen der Rentner verschaffen», heißt es in einer DRV-Mitteilung. Die Rentenbescheide würden nicht persönlich, sondern mit der normalen Briefpost zugestellt, hieß es.

    Berlin (dpa) - Die Deutsche Rentenversicherung Bund warnt vor Trickbetrügern: Immer wieder würden Rentner von vermeintlichen Mitarbeitern der Deutschen Post unter dem Vorwand angerufen, sie hätten einen Rentenbescheid der BfA an der Wohnungstür abzugeben. «Vermutlich wollen sich die Betrüger so Zutritt zu den Wohnungen der Rentner verschaffen», heißt es in einer DRV-Mitteilung. Die Rentenbescheide würden nicht persönlich, sondern mit der normalen Briefpost zugestellt, hieß es.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!