40.000
  • Startseite
  • » Dritte Niederlage der Rugby-Auswahl in Serie
  • Aus unserem Archiv

    ChisinauDritte Niederlage der Rugby-Auswahl in Serie

    Nichts zu holen gab es für die deutsche Rugby-Nationalmannschaft im EM-Gruppenspiel in Chisinau. Das 15:28 gegen die Republik Moldau war die dritte Niederlage in Serie in der Division 1B.

    «Wir haben wieder zu viele Fehler gemacht und taktisch einige falsche Entscheidungen getroffen», kommentierte der enttäuschte Bundestrainer Torsten Schippe die Partie in der moldawischen Hauptstadt. Tim Kasten (Heidelberger RK/5) und Steffen Liebig (Heidelberger RK/5) legten zwei Versuche. Guillaume Franke (RC Orléans/3) und Mustafa Güngör (RG Heidelberg/2) holten die restlichen Punkte für die DRV-Auswahl.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Mehrwegsystem als Zukunftsmodell: Würden Sie dafür draufzahlen?

    Wer ein Getränk bei Rhein in Flammen kaufen wollte, musste den Koblenz-Becher oder das Koblenz-Glas dazukaufen. Hintergrund ist ein neues Mehrwegsystem der Koblenz-Touristik. Für zwei Getränke wurden da zum Teil 14 Euro fällig. Würden Sie der Umwelt zuliebe draufzahlen?

    UMFRAGE
    Vergiftete Eier – Was kommt jetzt auf den Tisch?

    Der Skandal um die mit Fipronil vergifteten Eier ist in aller Munde. Hat das Einfluss auf Ihren Speiseplan?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!