40.000
  • Startseite
  • » Dreiste Diebe stehlen Spenden für Obdachlose
  • Dreiste Diebe stehlen Spenden für Obdachlose

    Hamburg (dpa). Dreiste Diebe haben Lebensmittel und warme Winterjacken für Obdachlose aus einem Lager der Hamburger Tafel gestohlen. Ein ehrenamtlicher Mitarbeiter hatte den Einbruch in das Lagerhaus vorgestern bemerkt. Die Lebensmittel- und Kleiderspenden sollten an Obdachlose verteilt werden. Aufgrund der Menge der gestohlenen Gegenstände gehen die Ermittler davon aus, dass dafür von den Tätern ein Fahrzeug genutzt wurde, heißt es im Polizeibericht. Die Beamten hoffen nun auf Hinweise von Zeugen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Blumen für alle aus städtischen Beeten - gute Idee?

    Mainz macht es vor: Kurz bevor die städtischen Gärtner neu pflanzen, können die Bürger aus bestimmten Beeten die alten Blumen ausbuddeln und mitnehmen. Wie finden Sie das? Würden Sie auch gerne buddeln?

    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    9°C - 20°C
    Montag

    7°C - 14°C
    Dienstag

    8°C - 14°C
    Mittwoch

    8°C - 14°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!