40.000
  • Startseite
  • » Drei Raumfahrer mit Sojus zur ISS gestartet
  • Drei Raumfahrer mit Sojus zur ISS gestartet

    Moskau (dpa). Vom Weltraumbahnhof Baikonur ist eine Sojus-Kapsel mit drei Raumfahrern an Bord erstmals mit einem Winter- und Nachtflug zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Das Raumschiff hob pünktlich um 23.52 Uhr MEZ in der kasachischen Steppe ab, wie die Flugleitung nach Angaben der Agentur Itar-Tass in der Nacht mitteilte. Sonst erfolgten die Starts aus technischen Gründen immer im Hellen. Kommandeur der Flugs mit der neuen ISS-Langzeitbesatzung ist der russische Kosmonaut Oleg Kotow.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Montag

    15°C - 26°C
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    17°C - 26°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!