40.000
  • Startseite
  • » Drei Anzeigen wegen Missbrauchs durch Priester
  • Drei Anzeigen wegen Missbrauchs durch Priester

    Trier (dpa). Wegen Missbrauchsvorwürfen gegen katholische Priester im Bistum Trier sind inzwischen drei Strafanzeigen eingegangen. Eine Anzeige wurde von einer Privatperson und zwei Anzeigen vom Bistum gestellt, sagte der Trierer Oberstaatsanwalt Thomas Albrecht. Am Nachmittag wird der Trierer Bischof Stephan Ackermann einen Zwischenbericht über Missbrauchsfälle im Bistum Trier geben. Ackermann leitet auch als Sonderbeauftragter der Deutschen Bischofskonferenz die Missbrauch-Aufarbeitung in der katholischen Kirche.

    Trier (dpa) - Wegen Missbrauchsvorwürfen gegen katholische Priester im Bistum Trier sind inzwischen drei Strafanzeigen eingegangen. Eine Anzeige wurde von einer Privatperson und zwei Anzeigen vom Bistum gestellt, sagte der Trierer Oberstaatsanwalt Thomas Albrecht. Am Nachmittag wird der Trierer Bischof Stephan Ackermann einen Zwischenbericht über Missbrauchsfälle im Bistum Trier geben. Ackermann leitet auch als Sonderbeauftragter der Deutschen Bischofskonferenz die Missbrauch-Aufarbeitung in der katholischen Kirche.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!