40.000
  • Startseite
  • » Dompteur nach Tigerangriff in Lebensgefahr
  • Dompteur nach Tigerangriff in Lebensgefahr

    Hamburg (dpa). Schock in Hamburg: Im Zoo ist ein Mann von drei Tigern angefallen worden. Hagenbecks Tierpark hatte am Abend zu einer Zirkusshow eingeladen. Der Dompteur war in der Manege gestolpert und hatte die insgesamt fünf Tiger nicht mehr unter Kontrolle. Drei stürzten sich auf ihn und verletzten ihn lebensgefährlich. Etwa 200 Menschen waren bei dem grausigen Unfall dabei. Zwei Männer erlitten einen Schock. Die weiteren Vorstellungen der «Dinner-Zirkus»-Show sollen nicht abgesagt werden, allerdings ohne die Tiger stattfinden.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    4°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 13°C
    Sonntag

    8°C - 19°C
    Montag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!