40.000
  • Startseite
  • » Dieb bietet Polizisten gestohlenes Auto an
  • Dieb bietet Polizisten gestohlenes Auto an

    Den Haag (dpa). Pech für einen Autodieb in Den Haag: Der Mann bot seine Beute ausgerechnet einem Polizisten zum Kauf an. Der Beamte in Zivil sei zum Schein auf die Offerte eingegangen, teilte die Polizei mit. Unter einem Vorwand alarmierte er per Handy seine Kollegen. Die griffen in einer Tiefgarage zu, als der 33-jährige Dieb und der Beamte bei dem Auto erschienen. Kurz danach traf auch der Besitzer ein. Er hatte den Diebstahl seiner Autoschlüssel gerade bei der Polizei angezeigt.

    Den Haag (dpa) - Pech für einen Autodieb in Den Haag: Der Mann bot seine Beute ausgerechnet einem Polizisten zum Kauf an. Der Beamte in Zivil sei zum Schein auf die Offerte eingegangen, teilte die Polizei mit. Unter einem Vorwand alarmierte er per Handy seine Kollegen. Die griffen in einer Tiefgarage zu, als der 33-jährige Dieb und der Beamte bei dem Auto erschienen. Kurz danach traf auch der Besitzer ein. Er hatte den Diebstahl seiner Autoschlüssel gerade bei der Polizei angezeigt.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    -2°C - 2°C
    Donnerstag

    3°C - 6°C
    Freitag

    4°C - 8°C
    Samstag

    6°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!